Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Der junge italienische Pianist Filippo Gorini, Gewinner des «Premio Abbiati» als bester Solist des Jahres 2022, präsentiert sich erstmals in Basel mit einem mutigen, aussergewöhnlichen Programm: Johann Sebastian Bachs «Die Kunst der Fuge».