(© Oczajdusza!)

1942 machte sich ein Ehepaar auf den Weg in die Berge, um eine Kuhherde zu hüten. Sie kehrten nie zurück und ihre Leichen wurden erst 2017 gefunden. 75 Jahre lang konnten ihre Kinder den Unfall nicht begreifen und sich nicht richtig von den Eltern verabschieden. Die Alpen bergen viele solcher Geheimnisse und erinnern Alicja Pilarczyk an ihre persönliche Geschichte über den unerwarteten Verlust ihres Vaters und eine Trauer, die bis heute unwirklich bleibt.

Friendly Takeover 9 – Alicja Pilarczyk
Dienstag 06.06. um 20:00 - 21:00

Gare du Nord
Schwarzwaldallee 200, 4058 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

25 .-