Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Zeitgenössischer Zirkus | Reithalle

Sieben fröhliche Akrobatinnen aus Australien beweisen uns, dass Schwerkraft nur ein Mythos ist. Ganz unmittelbar direkt vor dem Publikum bauen sie ihre dreistöckigen Menschentürme und hüpfen von Kopf zu Kopf, brauchen dazu nichts als ihre unglaubliche körperliche Kraft und ihre erstaunliche Wendigkeit. Hochpräzise und spektakulär, präsentiert in T-Shirts, hochgerollten Jeans und live begleitet von einem rhythmischen Soundtrack, kreieren die Artistinnen tollkühne Körperkonstruktionen. Eine atemberaubende, absolut perfekten Darbietung – die tatsächlich niemals funktionieren würde, wenn die Beteiligten nicht unbedingtes Vertrauen zueinander hätten.

Eine Vorstellung im Rahmen von Zirka Zirkus in Zusammenarbeit mit Station Circus.