Das Internationale Basler Figurentheater Festival wird 2019 zum 10. Mal durchgeführt.
Vom 25. - 29. September zeigen wir vielfältige Produktionen aus dem Bereich Figurentheater aus der ganzen Welt. Thematisch steht eine bestimmte Form von Bewegung im Zentrum: die Migration. Grenzen werden verschoben, überquert oder untergraben, Räume und Objekte werden neu erzählt.
Wir zeigen Stücke für Kinder und Jugendliche voller Zauber und Stücke für Erwachsene, die zum Nachdenken oder auch Lachen anregen.
Im Zentrum des Festivals auf dem Münsterplatz stehen Zelte, Installationen und viel Kurioses zum entdecken für die Besucher*innen bereit. Hier finden sich Workshops zum Figurentheater, eine Open Stage für die Mutigen sowie einen runden Tisch zum plaudern und diskutieren.
Wir laden Sie herzlich ein, unsere Produktionen zu besuchen, oder auch Neues zu entdecken und zu staunen, bei Vulcanelli den Gaumen zu verwöhnen – und das BAFF! 2019 einfach mit uns zu geniessen.