Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Das Enrico Solano Quartet ist eine neu gegründete Band, die ein vielfältiges Repertoire an Originaltönen spielt. Obwohl die Band beeinflusst ist von einer Vielfalt musikalischer Hintergründe, ist sie in der Lage, kontrastierende Elemente mit den grenzenlosen Improvisationen im Quartettformat zu verbinden und durch Jazz-Formen zu swingen. Getreu ihrem Improvisationstrend verschmilzt ihr Originalmaterial mit bekannten Melodien und macht die Musik zu einem überraschend freudigen Erlebnis.

Line Up:
Enrico Solano - drums
Devin Daniels - sax
Elias Weber - bass
Iannis Obiols - piano