Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Ein Dreigangmenü, so sorgfältig geplant wie ein Verbrechen, bietet die perfekte Rahmenhandlung für drei Basler Krimis vom Feinsten.
Grossdeal in Kleinbasel: In «Uferschnee» (Gmeiner Verlag, 2019) schickt Wolfgang Bortlik seinen Hobbydetektiv Melchior Fischer los, um einem geheimnisvollen Drogenbaron aus besten Kreisen und dunklen Gestalten aus der Muckibude auf die Schliche zukommen.
Black Friday. Kaufrausch in der Basler Innenstadt. Inmitten der Rabattschlacht wird die Leiche eines bekannten TV-Stars entdeckt. In «Müller und der schwarze Freitag» (Emons, 2019) gibt Raphael Zehnder seinem Kommissär einige ― scheinbar unlösbare ― Rätsel auf.
In «Die Wohlanständigen» (Limmat Verlag, 2019) von Urs Schaub hat Kommissar Michel kein leichtes Spiel: eine Wasserleiche und eine neue Kollegin. Glücklicherweise kommt sein Freund und Helfer Tanner rechtzeitig aus Marokko zurück, um bei den Ermittlungen zwischen einem albanischen Clan und wohlanständigen Treuhändern zu helfen.