Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.
Clown Igor Mamlenkov spielt für Erwachsene und Kinder - feinfühlig, politisch, verschmitzt und überaus liebenswert.

Zum ersten Mal im H95 zu Gast ist der Clown Igor Mamlenkov, der 2017 seinen Master in der Dimitry Schule abgeschlossen hat. Einerseits spiegelt die Aufführung Erfahrungen wider, die wir alle wahrscheinlich mal durchmachen - Enge, Isolation, Entfremdung, eine gewisse Hilflosigkeit, Einsamkeit und ein bisschen Nutzlosigkeit. Anderseits kommentiert das Stück indirekt die Zentralisierung des Lebens. Darüber, wie die Menschen es vorziehen, in den grossen Städten zu leben. Eine Show-Nostalgie über traditionelles slawisches Leben, heidnischen Glauben und vor allem über DOMOVOI (den lebendigen Vertreter der Volkskultur). Es war einmal eine Zeit, da lebte eine Familie in einem Holzhaus, sie hatten einige Tiere, einen Bienengarten, Kinder liefen barfuss herum und spielten Tag und Nacht, dann wurden sie dessen müde. Es ist ein hartes Leben im Dorf, also gingen sie eines Tages einfach weg, um in der Stadt ein besseres Leben zu suchen, aber sie vergassen, ihren Domovoi (Russischer Wichtel) mitzunehmen. Domovoi ist jedoch ein verantwortungsbewusster und respektabler Geist, er nahm seine Pflicht ernst und begann, sich allein um das leere Haus zu kümmern. Er versucht, Spass zu haben, doch im Grunde genommen wartet er sehnsüchtig auf auf eine neue Familie, die vielleicht kommen wird. Deshalb fragt er ständig in die Stille hinein - KTO TAM? WER IST DORT?

Reservation:
Aufgrund der Bestimmungen des Bundes ist die Platzzahl beschränkt und wir müssen die Kontaktdaten unserer Besucher*innen erfassen. Ihr könnt euch euren Platz per Mail sichern oder spontan kommen und uns vor Ort eure Daten dann hinterlegen: Per Mail an info@h95.ch

KTO TAM? Clown Theater von und mit Igor Mamlenkov
Sonntag 06.09. um 17:00 - 18:30

H95
Horburgstrasse 95, 4057 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

Kollekte