Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Kultur, Architektur, Geschichte und Kulinarik

Die St. Johanns-Vorstadt blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück und ist heute eine gute Adresse zum Leben und Arbeiten am Rand der Basler Innenstadt. Die Vorstadt bildet den Übergang von der Innerstadt zum St. Johann Quartier. Aber wer ist sie selber? Was macht sie aus? Aus einem Bedürfnis nach mehr Wahrnehmbarkeit, Gemeinsamkeit und Begegnung ist in der Strasse die Idee eines gemeinsamen Festes gewachsen.

Das Kulturfest will nun die St. Johanns-Vorstadt aus ganz neuen Perspektiven erlebbar machen – mit ihren vielen Besonderheiten der Architektur, des Handwerks und der Gastronomie. Zwischen Totentanz und St. Johann werden neue und überraschende Einblicke ermöglicht und die kulturellen Events machen die verschiedenen historischen Räume aus einer neuen Perspektive erlebbar.

Keine 3G-Zertifikats-Pflicht. Maskenpflicht, Abstandsregel und Angabe der Kontaktdaten (Stand 6.9.21)