Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Eingebettet im Quintett-Klang ihres kleinen Jazz-Orchesters verwebt die Akkordeonistin Lea Gasser eingängige Motive zu einem rhythmischen Geflecht melodischer Vielschichtigkeit. Mal vor Lebenslust tanzend, dann wieder verträumt, gleiten Akkordeon und Saxophon (Samuel Ruscheler) virtuos über den weichen Klangteppich der Rhythmusgruppe und erschaffen eine persönliche, leicht wehmütige Klangsprache.