Die sechsköpfige Band aus dem Zürcher Oberland bringt diesen Sommer den Sound einer schon fast vergessenen Ära zurück auf die Schweizer Bühnen. Los Billtones besingen mit viel Herzblut die Zeit, in der zuerst aus dem Ska der Rocksteady entstand und dieser später in Early Reggae überging. Unterlegt wird der mehrstimmige Gesang von satten Riddims, die direkt aus den 60ern oder 70ern zu stammen scheinen. Better get ready, come do rock steady!