Die in Sofia geborene Pianistin Nadia Belneeva studierte zunächst an der Nationalen Musikakademie in ihrer Heimatstadt. 1993 erhielt sie ein Stipendium, welches ihr das Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg ermöglichte. Weitere Ausbildungen hat Nadia Belneeva am Königlichen Konservatorium in Brüssel sowie an der Schola Cantorum in Basel (Historische Tasteninstrumente) absolviert. Von 2003 bis 2007 hatte sie einen Gastvertrag als Korrepetitorin an der Staatsoper Hamburg. Als Kammermusikpartnerin in verschiedenen Formationen sowie als Liedbegleiterin ist Nadia Belneeva auf internationalen Konzertbühnen und Festivals zu hören. Sie wirkt regelmassig als Klavierassistentin bei diversen Meisterkursen mit. Mit der Sängerin Ingala Fortagne arbeitete sie u.a. an einen Medien-Kunst Projekt „Corona- Haikus“. Zur Zeit lebt sie in Basel, wo sie als Korrepetitorin am Theater Basel tätig ist.

Die Sopranistin Ingala Fortagne sucht seit Beginn ihres klassischen Gesangsstudiums an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn-Bartholdy" in Leipzig und an der Hochschule für Musik und Theater „Franz Liszt" in Weimar die Ausdrucksmöglichkeiten der klassischen Sängerin zu erweitern. Projekte, die auch das herkömmliche Repertoire der Oper-, Oratorien- und Kammermusik mit einbeziehen, sind oft schwer einzuordnen. Sie arbeitet spartenübergreifend, um dem Musiktheater als Gesamtkunstwerk näher zu kommen. Dabei sang sie bereits auf zahlreichen Bühnen in Berlin, Leipzig, Stuttgart, Zürich, Heidenheim und Wien. Sie arbeitet mit verschiedenen Kammermusikensembles zusammen, u.a. mit der "Camerata Variabile" in Basel.

Marien- und Wiegenlieder zum Advent
Mittwoch 21.12. um 12:15 - 12:50

Offene Kirche Elisabethen
Elisabethenstrasse 14, 4051 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

Kollekte

Ähnliche Events

06.12.22 20:30 Florian Hoefner Trio

07.12.22 20:30 Florian Hoefner Trio

08.12.22 20:30 Avalon

10.12.22 21:00 Laessig

11.12.22 18:00 In Dulci Jubilo

13.12.22 20:30 Martin Auer Quintet