Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

In Zeiten, in denen die vergangene Lebensweise der hedonistischen Zwanzigerjahre aus Berlin dank TV-Serien und Stilfragen wieder en vogue ist, da kommt ein Album wie “Recherche” genau richtig. Zugleich eine neue Bühne für fast vergessene Kleinkunst, wie auch ein sehr persönliches Abbild von Sehnsucht und Suche – die in Biel aufgewachsene Künstlerin Paquita Maria offenbart damit Mut und Weitsicht, fernab vom ewigen Kampf um Radioqualität und höchste Klickzahlen. Sanft zwischen Chanson, Folk und Singer-Songwriter. Minimale, klare Arrangements. Entrückt und doch felsenfest. Ein andersartiges Kleinod.