Pilze selber machen? Das Team von den Stadtpilzen züchtet köstliche Pilzsorten auf Kaffeesatz und zeigt euch, wie das geht. Bei einem gemütlichen Kaffee in der Markthalle erfahrt ihr mehr zu den Hintergründen des Projektes und Wissenswertes über Pilze. Danach fahren wir gemeinsam mit dem Trämli ins St. Johann, wo in einem ausgebauten Keller die bunten Pilzsorten gezüchtet werden. Nach einer Führung durch die Räumlichkeiten dürft ihr dann selber Hand anlegen. Gemeinsam werden Pilzkübel gemischt und beimpft. Der persönliche Pilzkübel darf am Schluss mit nach Hause genommen werden und mit etwas Sorgfalt und einer kleinen Prise Geduld erntet ihr bald schon eure eigenen Pilze gleich bei euch zu Hause. Kursinhalt: – Begrüssungskaffee und Gipfeli – Hintergrundinfo Projekt Stadtpilze – Grundlagenwissen zum Pilz – Rundgang im Stadtpilz-Keller – Pilzkübel selber mischen/impfen – Ein 5kg Pilzkübel im Wert von CHF 40.-