Das Lebensmittel Netzwerk zeigt gemeinsam mit der Markthalle im „Filme für die Erde“ Pop-up Kino die bewegende Doku «The Last Pig». Das Pop-up Kino möchte das Thema «Nutztierhaltung & klimafreundliches Essen» näher bringen – und darüber hinaus ein einmaliges Filmerlebnis bieten.

“THE LAST PIG” begleitet Bob in seinem letzten Jahr auf dem Hof und lässt uns an seinem persönlichen Wandel teilhaben. Eine berührende Geschichte über Mut und den Wert des Lebens.

Der Film wird im „Salon“ der Markthalle gezeigt.