Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Erlebe einen einmaligen skandinavischen Film-Abend! Zuerst folgt die Film-Premiere von Anna Odell im Stadtkino – im Anschluss geniesst du ein Apéro mit Häppchen von der Smørrebrød-Bar!

1973 in Schweden geboren, ist Anna Odell Konzeptkünstlerin und Regisseurin. Sie studierte an der Kunst- und Designhochschule Konstfack und der Königlichen Hochschule der bildenden Künste in Stockholm. Mit ihrer Abschlussarbeit, der vieldiskutierten Kunstperformance «Unknown Woman 2009–349701» stiess sie in ganz Schweden eine mediale Debatte an, wie weit Kunst gehen darf, und wurde dadurch auch international bekannt. Für ihren Debütfilm The Reunion (2013) wurde sie am Film Festival Venedig mit dem Kritikerpreis ausgezeichnet. «X&Y» ist ihr zweiter Spielfilm und war 2019 unter anderem am Filmfestival Rotterdam und bei Bildrausch – Filmfest Basel zu sehen.

Premiere «X&Y» von Anna Odell mit Apéro-Häppchen der Smørrebrød-Bar
Donnerstag 03.10. um 18:15 - 23:30

Stadtkino Basel
Klostergasse 5, 4051 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Ähnliche Events

23.10.21 10:00 Samstagsmarkt

23.10.21 19:30 Duo Alto: Triptych

23.10.21 20:00 Männerwirtschaft LIVE

23.10.21 20:00 Senza Ora

24.10.21 11:00 Kreativmarkt & Materialbörse

24.10.21 17:00 Titanen