Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Print it like Rembrandt – Alles dreht sich um Rembrandt van Rjin
An drei Orten – im druckwerk Basel, der Basler Papiermühle und im Kupferstichkabinett des Kunstmuseums Basel – können Sie seine Druckkunst erleben. Ob Sie selbst ein Faksimile herstellen, ein eigenes Porträt drucken, oder mehr über seine Kunstfertigkeit erfahren – in allen drei Institutionen tauchen Sie in Rembrandts Welt ein. Der Einstieg ist überall möglich.

Druckwerk Basel | Sa 13.00 − 17.00 Uhr, So 11.00 − 17.00 Uhr

  • Print a Rembrandt: Drucken Sie Ihren eigenen Rembrandt. Stellen Sie auf der Tiefdruckpresse einen Nachdruck eines Selbstporträts von Rembrandt her.
  • Monotypie-Porträt: Drucken Sie spielerisch ein farbiges Porträt oder Selbstporträt in der Technik der Monotypie. Lassen Sie sich vom Ergebnis überraschen.
  • Offenes Atelier: Werkstätten und Maschinen haben sich nur unwesentlich seit der Zeit Rembrandts verändert. Besuchen Sie die Werkstatt des druckwerks und erleben Sie die Faszination der schwarzen Kunst.

Alle Angebote sind kostenlos, inkl. einer Überfahrt mit der Fähre zur Papiermühle.

Basler Papiermühle | Sa 13.00 − 17.00 Uhr, So 11.00 − 17.00 Uhr

  • Print it like Rembrandt: Tief oder hoch − Druck in Kunststoff-Folie.
  • Handgemacht: Unter fachkundiger Anleitung den eigenen Papierbogen mit Wasserzeichen schöpfen.
  • Schwarze Kunst: Selber setzen und drucken.
  • Bunte Papiere: Experimente in unserer Marmorier-Werkstatt.
  • Geheime Botschaften: Mit Tinte und Kiel schreiben und die Botschaft am Letternstand versiegeln.

Kosten: Museumseintritt, inbegriffen ist eine .berfahrt mit der Fähre zum druckwerk.

Kupferstichkabinett im Kunstmuseum Basel | So 10.30 − 16.00 Uhr

  • Rembrandts Grafiken: In sieben Kurzführungen haben Sie die Möglichkeit, originale Druckgrafiken aus der Sammlung des Kupferstichkabinetts zu entdecken und im Atelier Bildung & Vermittlung können Sie an einem Workshop für visuelle Kurzbotschaften – sogenannten Memes – teilnehmen.
    Führungen: 10.30 / 11.00 / 11.30 / 12.00 / 14.00 / 14.45 / 15.30 Uhr
    Workshop: Meme, was du willst: 14.00 − 16.30 Uhr

Kosten: Museumseintritt