Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Es war einmal...ein Laden wie aus 1001 Nacht mit ebensovielen Artikeln des Kunsthandwerks aus dem Morgenland: das Purpur an der Spalenvorstadt.
Es schloss Ende Februar seine Tore um nun, für vier kurze Tage, in Form eines Pop-up Store's in den Räumlichkeiten der Café Bar Hommage zu erscheinen.
Eine hübsche Gelegenheit also, sich und seine Liebsten mit letzten Trouvaillen zu beglücken.