Die Plattentaufe von Raphael Martin am 12. März 2020 war das letzte Konzert im Atlantis, bevor die Lichter Lockdown-bedingt für viele Monate ausgingen.

Nach etwas mehr als 2 Jahren ist Raphael Martin nun zurück im -tis: mit neuen Songs, brandneuer Single und grosser Spielfreude werden der Basler Sänger und die inspirienden Musikerinnen die Gäste wieder mitreissen und verzaubern.
Raphael Martin ist schon seit Jahrzehnten in verschiedensten Formationen und auch solo unterwegs. Seit 2014 wirkt er mit dem Pianisten Marc Lauener, Sängerin Helena Zumsteg, Drummer Michael Rickli und Bassist Dominik Mann in einem inspirerenden Kollektiv.
Im Kern stehen dabei die persönlichen Songs von Raphael Martin, die Präsenz und Unverblümtheit seiner Stimme. Die stimmungsvolle Interpretation durch die Band verhilft den Songs zu noch mehr Tiefe und Dimensionen.
Die brandneue Single „Silver Door“ mitsamt Video wird Anfang Mai, kurz vor dem Konzert, released: Mehr Infos gibt es hier: raphael-martin.com

Abendkasse: Stehplatz EG 20.-
Sitzplatz EG 25.-
Sitzplatz Galerie 35.-

Vorverkauf: Stehplatz EG 15.-
Sitzplatz EG 20.-
Sitzplatz Galerie 30.-