Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Kaum ein architektonischer Raum in Basel fasziniert mehr als die Kuppel der Markthalle. Im Jahr ihrer Vollendung, 1929, entdeckte der Forscher, Bildhauer und Maschinenbauer Paul Schatz (1898–1979) das revolutionäre Prinzip der Umstülpung des Würfels und die daraus abgeleitete kuboidische Form des Oloids (Schweizer Patent Nr. 500’000). Schatz, der sich zeitlebens mit Inversionskinematik und ihren praktischen Anwendungen beschäftigt hat, ist als Person kaum bekannt, während einige seiner Erfindungen grosse Verbreitung gefunden haben. Der Nachlass von Paul Schatz, der Tausende Objekte, Kunstwerke, Briefe und Dokumente umfasst, wird durch die in Basel domizilierte Paul Schatz Stiftung bewahrt, wissenschaftlich aufgearbeitet und der Öffentlichkeit vermittelt.

Mit der Grossmarkthalle erhielt Basel 1929 eine städtebauliche und architektonische Landmarke, deren innovative Statik und spektakuläre Form internationalen Rang haben. Aus dem Handelsplatz ist in den letzten Jahren ein öffentlicher und sozialer Ort geworden, der intensiv genutzt wird – ganz im ursprünglichen Sinn.

Ende 2019 jähren sich die Entdeckung der Umstülpung des Würfels und die Fertigstellung der Markthalle zum 90. Mal. Aus Anlass dieser beiden Jubiläen wird am 9. November ein Fest mit Kabinettschau im Kuppelraum und im Wohnzimmer der Markthalle Basel stattfinden. Anschliessend zeigt die Paul Schatz Stiftung Basel eine Ausstellung mit historischen Objekten und Studien von Schatz, umfangreiches Material zur Geschichte der Gross-Markthalle und Trouvaillen aus dem Jahr 1929.

16–18 Uhr Geometrie erleben
Handwerkliches Gestalten für Kinder und Jugendliche

16–19 Uhr Zirkus FahrAwaY
‹Rollodil› und andere Körper: Akrobatik im Kuppelraum

16–22 Uhr Aero-Aktion
Smart Inversion: Schwebender Würfel, Schwebender Oloid (zur vollen Stunde)

19 Uhr Schatz unter der Kuppel
Eröffnung der Kabinettschau mit Keynotes zur Architektur der Markthalle, zu Paul Schatz und zum Jahr 1929

20–21 Uhr Live-Jazz
mit Musik aus dem Jahr 1929

16–22 Uhr Rhythmixx-Bar
Getränke aus Paul Schatz’ Turbula

Architekturführungen
Rundgang durch die Markthalle (zur halben Stunde)

Markt der Ideen
Markthallen AG, Paul Schatz Stiftung, Edith Maryon Stiftung, Kuboid GmbH, Heliodome, Water-Impulse (Oloid, Wasseraufbereitung, Solar- Katamaran), Vayu – die neue 3-D- Windenergie-Anlage

Schatz unter der Kuppel
Samstag 09.11. um 16:00 - 23:00

Markthalle Basel
Steinentorberg 20, 4051 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

Kostenlos

Ähnliche Events

30.05.20 09:00 Kinderflohmarkt

31.05.20 09:30 namaste yoga brunch

02.06.20 16:00 It's Taco Tuesday

03.06.20 08:00 Früschmärt

03.06.20 19:00 WER WIE WEIN

04.06.20 16:00 Basels erster Abendmarkt