Was wurde an einem Hochzeitsmahl der Basler Oberschicht aufgetischt? Wie veränderte die Industrialisierung unsere Essgewohnheiten? Und welche Rezepte präsentiert uns Amalie Schneider Schlöth in ihrer Basler Kochschule? Nebst diesen Fragen schildern wir auch das Leben von Bäckermeistersfrauen im Mittelalter und entdecken die weibliche Seite des Bierbrauens. Die Geschichte von Basler Spezialitäten, wie Läckerli oder Hypokras, darf natürlich auch nicht fehlen.
Treffpunkt: Pfalz (hinter dem Münster)