Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Das lauschige Gerbergässlein wird zum 11. Mal wieder zum Openair-Kino, dieses Jahr mit dem internationalen Gaststar Christine Vachon und ihrem reichhaltigen Schaffen. Mit den verschiedenen Kurzfilmwettbewerben steht wieder die gezielte Förderung des regionalen, nationalen und internationalen Filmnachwuchses im Fokus. Und für alle Fans der modernen Technologien: Die «Innovative Storytelling»-Ausstellung ermöglicht das Abtauchen in eine virtuelle Welt.

Heute Abend wird zum Start des Gässli Filmfestivals der Film «Colette» am Allianz Cinema gezeigt – in Anwesenheit von Produzentin und Gässli-Ehrengast Christine Vachon. «Colette» ist ein Filmdrama von Wash Westmoreland, das am 20. Januar 2018 beim Sundance Film Festival seine Premiere feierte und am 21. September 2018 in ausgewählte US-Kinos kam. Am 3. Januar 2019 lief der Film in den deutschen Kinos an. Die Filmbiografie handelt vom Leben der französischen Schriftstellerin, Varietékünstlerin und Journalistin Colette.