Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Kammermusik zu den Menschen bringen, dieses Anliegen verfolgt die Cellistin und Konzertveranstalterin Maja Weber mit den weiteren StradivariMusiker*innen seit Jahren – mit grossem Erfolg. Während jeder Konzertsaison steht ein einzelner Komponist im Zentrum – dieses Jahr ist es Brahms. Bei der «Klangwelle Rhein» – Brahms vom 26. Januar 2022 bespielen Stojan Krkuleski, Klarinette, Maja Weber, Violoncello und Per Lundberg, Klavier den Schmiedenhof Basel mit der Cellosonate in F-Dur, op. 99 und dem Klarinettentrio in a-Moll, op. 114. Vor dem Konzert, um 18:15 Uhr, führt Thomas Meyer beim «Prélude» ins Konzertprogramm ein. Es ist bereits das dritte Konzert der «Klangwelle Rhein», Teil der schweizweiten Konzertreihe «Klangwelle Brahms», die auch entlang der Aare, am Zürichsee, in der Ostschweiz und der Innerschweiz erklingt.

Eintritt: CHF 55.– | Kinder und Studierende CHF 10.– | Kulturlegi CHF 22.–
Tickets erhältlich bei:
StradivariBüro: 043 333 55 55 oder [email protected] oder
Kulturhaus Bider & Tanner: 061 206 99 96

Datum:
26.01.2022 19:00 Uhr / Prélude um 18:15 Uhr

Veranstaltungsort:
Zunftsaal Schmiedenhof
Rümelinsplatz 4
4001 Basel