Die Volksmusik-Formation der Hochschule Luzern

Noch immer ist Luzern der einzige Ort in der Schweiz, wo man Volksmusik studieren kann. Im Herbst 2009 gegründet, besteht das Volksmusik-Ensemble Alpinis aus den Studierenden des Studienschwerpunkts Volksmusik. Das Ensemble pflegt nicht nur ein breites Repertoire Alpenländischer Volksmusik, sondern setzt sich mit neuen und alten Musikströmungen im Grenzbereich zu Klassik und Jazz auseinander. Die Leitung des Ensembles Alpinis wechselt in jedem Studienjahr; aktuell hat sie der Nidwaldner Geiger Andreas Gabriel inne, der am 28. April auch mit seiner Formation Ambäck in der Swiss Market Place-Konzertreihe auftritt. Mit dem Reigoldswiler Schwyzerörgeler Florian Gass, der aktuell in Luzern Volksmusik studiert, hat das Ensemble auch einen Bezug zur Region.

Zeit: 20:00
Türöffnung/Abendkasse: 19:00
Ort: Wohnzimmer, Markthalle Basel


Swiss Market Place w/ Volksmusik-Ensemble Alpinis
Donnerstag 19.05. um 20:00 - 22:00

Markthalle Basel
Steinentorberg 20, 4051 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

30 .-

Ähnliche Events

17.05.22 20:30 Focusyear Band 22

18.05.22 20:00 Traditional Irish Folk Session

18.05.22 20:30 Focusyear Band 22

19.05.22 20:00 Offbeat presents: Ceu & Band

21.05.22 17:00 Chorbasel – Singlust

21.05.22 20:00 Raphael Martin