Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.
teppichsound 21- vibr (© nicolas joray)

Livemusik an einem normalen Samstag von 11-16h auf Wohnzimmerteppichen in den charmanten Basler Altstadtgassen rund um den Rümelinsplatz.

Von 11 bis 16 Uhr gibt der Rümelinsplatz den Ton an in der Stadt Basel: es singt, es spielt, alles auf verschiedenfarbigen Teppichen, unplugged. Ein einzigartiges Akustik–Festival, im Kleinen, an einem Tag, in der Altstadt von Basel mit Musikerinnen, Musikern und Musikgruppen, Live acts mit Einzelpersonen. Verschieden Teppiche werden an ausgewählten Orten rund um den Rümelinsplatz gelegt, worauf sich die unplugged Gruppen oder Einzelpersonen präsentieren können, organisiert vom Verein Instandbelebung Rümelinsplatz VIBR. Alle 20 Minuten wechselt der Standort/Teppich und die Person/Gruppe. Die einzelnen Gruppen und Standorte wechseln fleissig, sodass kein Standort mehr als 3-mal bespielt wird. Es wird 15 Min. gespielt, gesungen, gejodelt.... ohne Strom, Mikrofon und Verstärker. Schauen Sie, hören Sie: ein Rümelinsplatz im Zentrum der Musik.