Trixie & The Trainwrecks

Soul, Folk & Americana

| Konzert

Es gilt eine Maskenpflicht!

Line up
Trixie Trainwreck - vocals & rhythm guitar
Charlie Hangdog - blues harp

Das wilde Kind Trixie Trainwreck alias Trinity Sarratt wurde in San Francisco geboren und zog mit 18 Jahren aus einer Laune heraus nach Berlin. 1999 begann sie ihre musikalischen Bemühungen in den U-Bahnen und machte sich einen Namen, in dem sie fast in jeder Bar arbeitete und Werbung machte für ihre Shows sowie auch Tourneen durch die EU und die USA mit einer Handvoll Bands (Kamikaze Queens, Cry Babies, Runaway Brides) und zuletzt mit ihrer One-Woman-Show als Trixie Trainwreck No Man Band. Sie ist wahrscheinlich das am härtesten arbeitende Mädchen im Showbiz ... und auch eine Mutter!

Abendkasse: 20.- CHF