Die Besuchenden können die Schicksale von russischen Studentinnen und Baselbieter Schülerinnen verfolgen und mit uns nachforschen, was Posamenterinnen mit dem spannungsvollen Verhältnis zwischen Stadt und Land zu tun haben. Der Frauenstadtrundgang zeigt auf, wie Wissen aus der Ferne nach Basel kam und wie mutige Baslerinnen hinaus in die Welt gefahren sind, um Neues zu lernen.

This tour can also be booked in English!
Treffpunkt: Allgemeine Lesegesellschaft, Münsterplatz 8