Zeig Herz
Basler Stadtlauf
Stiftung für
krebskranke Kinder

Mit Herz ins Ziel

Veröffentlicht am Donnerstag, 17. November 2022 in Kooperation mit Stiftung für krebskranke Kinder, Regio Basiliensis.

Laufen für den guten Zweck: Mit einer Teilnahme am Basler Stadtlauf vom 19. November tust du nicht nur Gutes für dich, sondern auch für krebskranke Kinder – wenn du mit leuchtendem Herzen durchs Ziel kommst. Die Leuchtherzen bekommst du kostenlos in jeder BKB-Filiale.

Es ist wieder an der Zeit, die Innenstadt zum Leuchten zu bringen. Nicht nur mit der schönen Basler Weihnachtsbeleuchtung, die dich beim Basler Stadtlauf durch die Freie Strasse zum Ziel leitet, sondern auch mit den roten Herzen, die während dem Lauf für krebskranke Kinder leuchten. Es ist nämlich so: Wer am Basler Stadtlauf vom 19. November mit Leuchtherz durchs Ziel läuft, tut damit nicht nur sich selbst, sondern auch anderen Gutes. Pro gezähltem Leuchtherz spendet die BKB 5 Franken an die Stiftung für krebskranke Kinder in der Region.



Mitmachen geht ganz einfach: Melde dich für den Stadtlauf an, hol dir dein kostenloses Herz in einer Filiale der Basler Kantonalbank in deiner Nähe, renn mit blinkendem Leuchtherz über die Ziellinie und verbinde damit sportliches und soziales Engagement. Übrigens: Auch wer nicht mitläuft, kann am Basler Stadtlauf Herz zeigen. Gegen eine Spende von 5 Franken bekommst du direkt am Startpunkt beim Münsterplatz dein Leuchtherz.


Aktion «Zeig Herz am Basler Stadtlauf»

Die Spendenaktion zugunsten krebskranker Kinder in der Region findet anlässlich des Basler Stadtlaufs am 19. November statt. Wer für sein Leuchtherz nach dem Lauf keine Verwendung mehr hat, kann dieses auch nach dem Zieleinlauf auf dem Marktplatz in einer der drei aufgestellten roten Tonnen werfen. So können die Herzen wieder verwendet werden und landen nicht im Müll.



Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit unserem Partner «Stiftung für krebskranke Kinder, Regio Basiliensis» entstanden.

Stiftung für krebskranke Kinder, Regio Basiliensis
Unsere Vision ist es, dass alle an Krebs erkrankten Kinder nicht nur überleben, sondern auch eine Zukunft mit hoher Lebensqualität geniessen. Wir wollen, dass jedes Kind und seine Familie gestärkt aus der Krise hervorgehen.