Any given
Monday
Restaurant
Haltestelle

Montag wo?

Veröffentlicht am Sonntag, 03. März 2019 von Valérie Ziegler.

Montags geschlossen? Nicht schon wieder! Auf Richtung Bahnhof mit nächstem Halt an der Haltestelle. Dort warten nämlich auch am Montag Kaffee und marktfrische Küche auf dich.

Zugegeben: Ein Montag (in Basel) kann durchaus deprimierend sein.

Das falsche Bein, das dich aus dem Bett holt, der fiese Kater, der noch immer leise schnurrt, oder aber das schwer zu befriedigende Bedürfnis, was Tolles zu erleben oder zu geniessen.



Auch das scheinbar so belebte Gundeli zeigt sich am ersten Tag der Woche noch eher schläfrig.

An der Gempenstrasse 5 warten von neun bis neun Uhr (Samstag und Sonntag geschlossen!) aber nicht nur attraktive Terrassenplätze und frischer Kaffee auf dich, sondern unter anderem auch marktfrische Köstlichkeiten.



In der Küche steht die Chefin persönlich: Simone Stingelin hat sich mit ihrem schmucken Restaurant Haltestelle einen Jugendtraum erfüllt.

In der kleinen Küche schnippelt sie frisches Gemüse, kocht Suppen und backt beispielsweise feine Quiches.


Rustikal und einfach, wie man sich so eine gute alte Haltestelle nun mal vorstellt. Nur viel, viel heimeliger und gemütlicher!

Den Durst stillen wir uns mit einem Bier aus dem schönen Kanton Jura. A propos: Solltest du an diesem schnöden Montag tatsächlich nichts mehr anzufangen wissen: Bis nach Porrentruy sind es nur ein paar Haltestellen – und der Bahnhof liegt hier direkt vor deiner Nase.


Ä scheene Mäntig und gueti Vorfasnachtswuche!





Was: Montags geöffnet: Restaurant Haltestelle

Wo: Gempenstrasse 5


Bilder: Basel Happens