Weekend
Overview
Basel
Diverse Orte

Sommer, Sonne und der Rhein!

Veröffentlicht am Donnerstag, 19. Mai 2022.

Hallo, Wochenende! Museumsnacht, Beer & Food Festival, Day Partys ... wir sind sowas von ready! Unsere Highlights wie jede Woche hier.

FREITAG

PC aus, Kulturmütze auf: Heute dreht sich alles um die Museumsnacht. Auf keinen Fall verpassen wollen wir den Besuch im Museum der Kulturen. Dort gehst du nämlich erleuchtet durch die Nacht, indem du in ein farbiges Lichtermeer eintauchst. Ausserdem wollen wir unbedingt auch an einem Workshop teilnehmen. Leuchtende Lotosblüten in Form von Teelichthaltern oder bunte, tibetische Gebetsflaggen? Wir haben uns noch nicht entschieden. Weiteres Highlight: Die Lichtshow, welche den Museumshof in eine chillige Oase verwandelt.

Danach ziehen wir ins Kunstmuseum, wo sich diese Nacht alles ums Thema Freundschaft und Gemeinschaft dreht. Und Karaoke, juhee!

Nun ein kleiner Drink in der Banca, gleich vis-à-vis sozusagen. Perfekte Rüstung für The Twister im Grenzi. Eine, ebenfalls erleuchtende, Party, die dich direkt zum Mond katapultiert. Und wieder zurück, keine Sorge!



SAMSTAG

Unsere Samstags-Shoppingtour verbinden wir heute mit einem Besuch bei Motel a Miio in der Freien Strasse. Beim Seasonal Sale gibt’s nämlich 30 bis 50 Prozent Rabatt auf sämtliche handbemalte Keramik. Bowls, Tassen, Vasen, Teller … und das in diversen Grössen, Formen und wunderschön!

Wer den heutigen Tag seinem inneren Wohlbefinden widmen möchte:

Im Werkraum Warteck pp erkundest du die Tiefe deines Selbst und diejenige der Essenzebene. Evelyne Vuilleumier und Matthias Restle nehmen dich mit auf eine Reise der Meditation und der Selbstexploration – spirituelle Höhenflüge inklusive. Der Begriff Essenz wird über die Religionen übrigens traditionell als «das Göttliche» beschrieben. In diesem Workshop entdeckst du unter anderem aber auch, dass man Essenz nicht glauben muss, sondern sie erfahren darf. 

Alternativ lernst du im Lebensraum-Basel heute die Vielfältigkeit des Qigongs kennen. Teil des Programms: zwei Gongbäder. Die perfekte Gelegenheit, sich zu entspannen und in kraftvolle Schwingungen einzutauchen, während man sich auf eine musikalische Reise in die Freude der Stille begibt. Und ein gemeinsames Mittagessen. Anmeldung nicht verpassen!

Kulinarischen Genuss mit Spass kombinieren kannst du am heutigen Beer & Food Festival: Sechs Basler Kleinbrauereien zapfen ihre besten Biere. Dazu gibt es Leckereien vom Restaurant Fischerstube, der Ueli-Brau-Bar, Raclette vom Wirth's Huus, Grillspezialitäten von Jenzer und Bierbretzel von Beschle. Mhmm. Der Anlass findet in den Biergärten der Fischerstube und der Ueli-Brau-Bar sowie im Innenhof des AWA statt. Beteiligte Brauereien: Unser Bier, Stadtmauerbrauer, Matt & Elly, Brau Rebel, BrauBudeBasel und Ueli natürlich.

Perfekt eingestimmt geht’s nun ans Konzeret von Little Chevy. Die Jazz Soirée findet im Sääli des neu umgebauten Rebhauses statt. Leider bleiben wir nicht all zu lange. Denn auf die Plattentaufe von Raphael Martin wollen wir auf keinen Fall verzichten. Mit neuen Songs, einer brandneuen Single und grosser Spielfreude meldet sich der Basler Sänger im Atlantis zurück.

Seit 2014 wirkt Raphael mit dem Pianisten Marc Lauener, der Sängerin Helena Zumsteg, dem Drummer Michael Rickli und dem Bassisten Dominik Mann, und erschafft persönliche und inspirierende Stücke.

Falls dir eher nach einem soften Einklang in eine heisse Partynacht zumute ist, empfehlen wir dir die Amuse-Oreilles der DJs ducTTape & B-Slap und die Amuse-Bouches von Pierre im Avant-Gouz Gundeli.

Say Party where? Wie wär’s mit V Day & Night im Viertel, wo übrigens auch schon tagsüber getanzt werden kann. Zum Sound von Kadebostany, Night Talk, Township Rebellion oder Vincent Klemens, zum Beispiel.

Oder aber du gesellst dich unter die ü-Dreissiger in der Elisabethenkirche. Auch die Heimat zelebriert heute mal wieder die Hits der letzten (gut) 30 Jahre. Happy hippitiy hop!



SONNTAG

Der Sonntag dann bitte ganz gemütlich! Zum Beispiel am Quartierflohmi Breite

Oder am Mai Markt in der Markthalle, wo du dich durch Handgemachtes wie Socken, Schmuck, Keramik, Konfis und Sirups schneuggen kannst.

Das Tinguely Museum lädt heute zur Familienführung. Und Michelle Dana nimmt dich mit auf einen Foto-Rundgang durch das alte Basel, an dem du mit etwas Glück die späte Nachmittagssonne einfangen kannst. Willkommen sind Fotografierende jeden Levels, mit Kamera. Treffpunkt um 17.30 Uhr beim Les Trois Rois.

Bon dimanche!


Wie sieht Basel durch deine Linse aus?