Board Games
Spieleabend
Sud

Stinkreich und schachmatt

Veröffentlicht am Montag, 20. Januar 2020.

Am Mittwoch, 22. Januar, kannst du dich im Sud mit Freunden, Bekannten und Unbekannten um den Kauf des Zürcher Paradeplatzes streiten oder sie mit einem Lächeln schachmatt setzen.

Sie heissen Splendor, Carcassonne, Dixit und Catan. Bekannter sind jedoch Scrabble, Mensch ärgere dich nicht und Monopoly. Nein, nicht nur Kinder lieben Gesellschaftsspiele, auch Erwachsene sitzen gerne stundenlang um ein Brett, würfeln, ziehen Karten, bewegen Figuren hin und her und ärgern sich krank, wenn sie am Ende nicht gewinnen. 



Wenn auch du mal wieder Lust hast auf eine Runde Schach oder wenn du die neusten Spiele-Hits kennen lernen willst – Dungeons & Dragons oder Magic the Gathering zum Beispiel – so bist du am Mittwochabend im Sud herzlich Willkommen. Eine bunte Auswahl an Brett- und Kartenspielen wird dir zur Verfügung gestellt. Ist dir mal eine Spielanleitung zu kompliziert, hilft dir ein Game-Pro weiter.


Das wird ein gemütlicher, spannender Abend, an dem garantiert niemand alleine am Tisch sitzt. Aber klar: Es wird Verlierer geben ...



Board Games und Co., Mittwoch, 22. Januar, von 18 bis 24 Uhr im SUD.