Pflanzen
Lebensmittel
Marktfahrer
Heimlieferdienst

Verzichten gibt's nicht!

Veröffentlicht am Sonntag, 29. März 2020.

Für jeden Gluscht den passenden Marktfahrer. Obst, Gemüse, Wurstwaren, Käse, Pilze, Dessert oder auch frische Kräuter und Pflanzen für den Garten – alles kommt zu dir.

Und plötzlich präsentieren sich die Freunde in Kochschürze mit Kochlöffel in der Hand und stellen sich auf Instagram & Co. als die geborenen Gourmet-Köche dar. Freunde, die sich am Kochherd bis anhin bloss an ein Päärli Wienerli mit Senf getraut haben, finden plötzlich Freude am Kochen. Oder tun zumindest so. Wie's schmeckt, wissen wir ja nicht. Aber all die Rezepte – kommen sie von Mutti oder von YouTube-Filmchen – benötigen reichlich frische Zutaten. Gemüse, Obst, Fleisch, Kräuter – Dinge, die du unter normalen Umständen beim Marktfahrer deines Vertrauens auf diversen Märkten besorgt hättest.



Nun dürfen all diese Märkte nicht stattfinden, doch die Waren sind da. Naheliegende Lösung: Heimlieferdienst! Diverse Marktfahrer bringen dir ihre frischen Waren bis an die Haustüre oder legen sie dir bei sich zur Abholung bereit. Das Angebot ist riesig – so finden auch hausgemachte Cupcakes und Pasta, Pilze, Käse, Kaffeebohnen, sowie Blumen für deinen Garten den Weg zu dir.


Lass die Marktfahrer nicht im Stich und geniesse die lokale Frische – eine Übersicht über die diversen Angebote findest du hier!


Heimlieferdienste der Basler Marktfahrer

Entdecke die diversen Angebote und direkten Kontakte auf bs.ch