Führung
Vögel beobachten
Merian Gärten

Vögel frei!

Veröffentlicht am Freitag, 01. März 2019

Am Montag, 18. März, kannst du in den Merian Gärten ein neues Hobby entdecken: Birding, ein Megatrend! Es gibt eine Führung und viel Gezwitscher – gratis.

Du denkst, die Ornithologie sei ein klassisches Rentnerhobby? Weit gefehlt! Vögel beobachten ist derzeit voll im Trend. «Birding» nennt man das Ganze unter Hipstern (den Birdies), die sich gerne zu Anlässen wie dem «After Work Birding» oder «Birds and Beers» treffen – und das von Los Angeles über London bis Berlin. Apps wie «eBird» oder «Alle Vögel Schweiz» dienen der Bestimmung der Vögel, auf speziellen Foren können Vögeler ihre Beobachtungen und Fotos posten oder natürlich twittern. So geht Vogelbeobachtung 2.0.


Falls du Lust hast, auf den Vogel-Zug aufzuspringen, dann empfehlen wir dir die Montagsführung vom 18. März in den Merian Gärten. Die Umweltingenieurin Leila Bill nimmt dich mit auf Vogelexkursion und zeigt dir Amsel, Drossel, Fink und Star, die aktuell ihre Nester bauen. Ein Fernglas bekommst du ausgeliehen, dabei sein ist gratis. Und wenn’s dir die Vögel dann angetan haben, findest du auf Websites wie birdlife.ch, ornitho.ch, birds-online.ch oder vogelwarte.ch weitere Infos für deine neue, trendy Leidenschaft. 



Was: Montagsführung «Amsel, Singdrossel, Distelfink und Star»

Wann: 18. März, 14 Uhr bis 15 Uhr

Wo: Merian Gärten, Treffpunkt Vorder Brüglingen

Eintritt: frei, keine Anmeldung erforderlich


www.meriangärten.ch