Kunst &
Kultur
Kunsttage Basel
ganze Stadt

Von Liebe, Vergänglichkeit und Lachs

Veröffentlicht am Mittwoch, 09. August 2023 in Kooperation mit Kunsttage Basel.

Spannende Stunden voller Inspiration, bereichernder Gespräche und eindrücklicher Erlebnisse stehen dir bevor: Am 25. August starten die Kunsttage Basel und bescheren dir drei Tage voller Ausstellungen, Führungen, Workshops, Talks und Performances – viele von ihnen sind kostenlos zugänglich.

Hast du Lust auf ein interaktives Theaterstück zum Thema Lachszucht? Auf monumentale Werke von CHRISTO, dem Künstler, der in Riehen einst die Bäume verpackte? Auf eine Führung durchs Tinguely-Museum auf Türkisch? Möchtest du lernen, Comics zu zeichnen wie Chris Ware oder fiktive Kunstkritiken zu im Kunstmuseum hängenden Werken schreiben? All dies und noch viel, viel mehr ist am Wochenende vom 25. bis zum 27. August in Basel und Umgebung möglich. Dann finden nämlich die Kunsttage Basel statt. Das heisst: Es gibt zwischen Riehen und Dreispitz rund 60 Museen, Galerien, Ausstellungsräume, Ateliers und Off Spaces voller zeitgenössischer Kunst zu erkunden.


 


Füll deinen Kunst- und Kulturrucksack zum Beispiel mit der Tanzperformance «The Dancing Edifice» von Timo Paris im Artstübli oder schau dir die Gruppenausstellung von Lust*Art zu Themen wie Body Positivity, Fluidität, Sex oder verschiedene Liebesformen in der alten Brauerei Warteck an. Eindrücklich ist auch die Installation «Dämmerung» im Alten Wasserreservoir auf dem Bruderholz. Hier verbinden sich Licht, Nebel und Bewegung zu einem surrealen Zusammenspiel, das dich anregen will, über deine Vergänglichkeit nachzudenken. Leichtere Kost erwartet dich bei von Bartha: Hier gibt es Drinks, Kaffee, Kuchen und hin und wieder eine Spontanführung durch die aktuellen Ausstellungen.


 


Mit den Kunsttagen Basel erwarten dich Stunden voller unterhaltsamer, abwechslungsreicher, bereichernder Kunst und Kultur. Du wirst schmunzeln, staunen, vielleicht hin und wieder den Kopf schütteln und auf jeden Fall mit vollem Herzen nach Hause gehen. Wir wünschen dir viel Spass! 

 

Kunsttage Basel

60 Kunstinstitutionen bieten ein vielseitiges Programm mit 150 Angeboten, bestehend aus Ausstellungen, Führungen, Workshops, Talks und Performances, die allen Interessierten offenstehen.


25. bis 27. August täglich von 11 bis 18 Uhr.

 

Der Grossteil der Ausstellungen und Veranstaltungen wird kostenlos angeboten. Ansonsten können Tickets direkt vor Ort bezogen werden. Es gibt kein übergreifendes Ticket.

kunsttagebasel.ch 



Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit unserem Partner «Kunsttage Basel» entstanden.

Kunsttage Basel
Die Kunsttage Basel zielen darauf ab, die künstlerische und kulturelle Vielfalt in der Region Basel weitum sichtbar und breit erlebbar zu machen. Die Initiative möchte damit den kulturellen Austausch fördern und das regionale Kulturleben unterstützen.