Stadtwerkstatt Basel – Raum für Wirkung und Wandel

Ausgangpunkt des Wirkens der Stadtwerkstatt sind die ehemaligen Werkstätten der Skulpturhalle Basel sowie ein rund 200m² grosser Projektraum an der Schanzenstrasse 11.

Mit diesen unterschiedlichen Räumen bietet die Stadtwerkstatt Platz für verschiedenste Werkmaterialen und Prozesse mit Gips, Ton, Stein, Kunststoff, Metall, Holz, Textilien sowie Fotografie und Druck. Darüber hinaus ermöglicht der integrierte längliche grosse Saal die Durchführung von Konferenzen, Vorträgen und insbesondere Ausstellungen.

Dank dieser Polyvalenz ist der Ort bestens geeignet, der ganzen Bandbreite an möglichen Nutzungen dienen zu können: Wir verstehen die Stadtwerkstatt an der Schanzenstrasse als unabhängige und inspirierende Forschungs- und Entwicklungsstätte, offen für bestehende Institutionen und Projekte sowie für Einzelinitiativen.

Keine Blogbeiträge vorhanden

Leider keine bevorstehenden Veranstaltungen

Keine Kommentare

Es wurde noch keine Bewertung mit einem Kommentar erfasst.

Sag uns deine Meinung

Wie wahrscheinlich ist es, das du diesen Ort weiterempfehlen wirst?
Sehr unwahrscheinlich Sehr wahrscheinlich
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10